Schlagwörter

, , ,

 

Merida mit 1,300,000 Einwohnern ist eine moderne und kosmopolitische Großstadt mit allen Annehmlichkeiten und die sicherste Region in ganz Mexico.

 
Als mein Hubby (Kosename in Amerika für Ehemann) und ich das erste Mal 2005 nach Merida kamen, haben wir uns gleich hier sehr wohl gefühlt.
 
Warum? Wir wissen es bis heute nicht, denn wir waren über 10 Jahre lang nur Florida-Liebhaber mit eigenem Ferienhäuschen.
Vielleicht ist es die Freundlichkeit und die Hilfsbereitschaft der Menschen oder einfach nur das Flair.
 
Egal, wir fühlen uns nachdem wir im Frühjahr 2008 von Deutschland nach Yucatan ausgewandert sind, nach den ganzen Jahren, hier immer noch „Chihuahua“-wohl.
 
Hasta luego
Gil