Schlagwörter

, , ,

Nachdem wir nun eingezogen waren und uns eingerichtet hatten, mussten wir nun rund um das Haus alles in Ordnung bringen.
Vor dem Haus ging es noch. Hier war Sand aufgefüllt worden. Aber hinter dem Haus sah es aus wie auf einem Übungsgelände für Offroader. Alles war voller Baumstümpfe, Büsche und Bauschutt.
Für zwei Personen einfach zu viel Arbeit. Also wurden ein paar starke Männer angeheuert, die das Grundstück bereinigen sollten. Die Leute waren schnell besorgt und nach einer Woche sah alles viel anders aus.
Nun wurde eine Mauer um das Grundstück gebaut. Auch dieses verlief erstaunlich schnell, so dass wir nun den Rasen legen konnten. Pflanzen mussten natürlich auch noch her. Wir entschieden uns erstmals für ein paar Palmen. Natürlich auch eine Kokospalme. Die Palmen sind heute riesig groß und die Kokospalme trägt super.
Zum Abschluss wurde noch ein großes Tor für die Auffahrt und ein Tor für den Eingangsbereich eingebaut.

 

Alles in allem waren die gesamten Arbeiten schnell erledigt. Natürlich gab es auch mal Ärger mit den Leuten. Sie versuchen gerne mal etwas mehr Geld herauszuschlagen. Aber da muss man ganz einfach zeigen wer der Chef ist und schon läuft wieder alles.
Hasta luego
Gil