… und es hat sich nichts geändert. Oder doch?

Doch es hat sich etwas geändert. Zu den schon vorhandenen Supermärkten und Großhandel wie WalMart, Sams, Costco & Co, sind viele andere hinzu gekommen.
Dadurch hat sich das Angebot mit Europäischen Lebensmitteln und Getränken erheblich verbessert. Gut für uns.

Ja und die Mexicanos sind immer noch nett, freundlich und unpünktlich.
Alles nicht schlecht, wenn nur der Strom nicht fast täglich ausfallen würde.
Keine Ahnung wo die CFE (staatl. Stromanbieter) immer rumbastelt.
Das Internet in Mexico ist halt so wie es ist, es könnte wirklich mal besser werden.


Ja und das Beste mit ist das Fernsehprogramm: Telenovelas und 6-7 Jahre alte Kochsendungen. Sehr aufregend! Aber dieses gehört alles zu Mexico.
Genau so, wie das gute Wetter.
Wir fühlen uns wohl, haben unsere Mexicanische Greencard, braucht nicht verlängert werden, was will man mehr.

Da wir aber immer noch bereit für etwas Neues sind, kann es auch sein, dass wir vielleicht doch noch mal auswandern…

In diesem Sinne
hasta luego

Gil