Schlagwörter

, , , , , , ,

DSC_6923

 

Die Agave ist eine Pflanzengattung der Unterfamilie der Agavengewächse, aus der Familie der Spargelgewächse.
Die Agave blüht nur einmal in ihrem Leben und da können Jahrzehnte vergehen.
Für den Nachwuchs ist aber gesorgt. Sie produziert Babys am laufenden Band.
Der Blütenstand kann über 10 Meter hoch werden.

Es gibt viele verschiedene Arten von Agaven.
Zum Beispiel wird aus der blauen Agave Tequila hergestellt.
Unsere Agave war eine Sisal-Agave. Diese ist eine Faserpflanze.
Diese Art ist im Bundesstaat Yucatan sehr verbreitet.
Die Fasern werden zu Seilen, Garn und Tauen verarbeitet.
Die Hafenstadt Sisal am Golf von Mexico hat den Namen erhalten, da von dort aus die verarbeiteten Fasern verschifft wurden.

 

IMG_0226

 

IMG_0262

 

DSC_6913

 

DSC_6915

 

DSC_6921

 

DSC_6922

 

DSC_6924

 

DSC_6956

 

Leider konnte die Agave nicht ihre volle Pracht entfalten, da sie so eine Schräglage bekam, dass wir sie entfernen lassen mussten. Sie wäre ansonsten voll auf unser Palapa am Eingang gestürzt.

Ich sende sonnige Grüße aus Merida, Yucatan.

Hasta luego
Gil