Ich brauche mal eine kleine Pause…

Am 1. März hat es mich, wie es jedem Expat in Yucatan passieren kann, erwischt.

Vielleicht ein Parasit oder ein Pilz, man weiss es nicht so genau. Ich nehme
Antibiotika und ich werde sehen, wie es weiter geht.
Auf jeden Fall geht es mir seit gestern schon viel besser.

 

Und meine Beiden passen gut auf mich auf.

Sobald ich wieder auf den Beinen bin, geht es hier weiter…

Hasta luego
Gil