Guacamole






Avocados haben einen hohen Nährwert und schmecken auch noch gut.

Zu ihren Inhaltsstoffen gehören wertvolle Vitamine und Mineralstoffe.
Der Nährwert ist beträchtlich.

Wertvolle Mineralien, wie Kalzium, Eisen und Kalium gehören zu ihren Inhaltsstoffen. Die einfach und mehrfach ungesättigten Planzenfettsäuren sind leicht zu verdauen.
Sie verfügen weiter über Vitamin A, B, C und E sowie Eiweiß.
Auch enthält sie einen hohen Anteil an Lencin und Isolencin.
Es ist für die gute Laune des Menschen verantwortlich.


Wieder eine gesunde Frucht, die schmeckt.
In Mexico gehört die Avocado zu jedem Essen dazu.


Heute mal das klassische Rezept:


Zutaten:

2 reife Avocado Hass
1/2 Zwiebel
1-2 Chili Serano
1 Tomate
Koriander (frisch gehackt oder getrocknet)
1 Limette
Salz
ger. Parmesan


Zubereitung:

Am besten bereitet man die Guacamole in einer Molcajete zu.
Das ist ein Mörser aus Lavastein.

Das Fruchtfleisch der Avocado in die Molcajete geben und mit dem Mörser zu Brei verarbeiten.
Die Zwiebel, den Chili und die Tomate (ohne Innenleben) in kleine Würfel schneiden und unter die Avocado heben.
Mit Limettensaft und Salz abschmecken.
Die Guacamole sollte schön cremig sein.
Zum Anrichten gehackten Koriander und ger. Parmesan drüber streuen und fertig.



Buen provecho
Gil




Copyright by Gil Schulte

zurück zu Mexico