Papaya Mus

Papaya Mus ist genau so einfach herzustellen, wie Apfelmus und schmeckt einfach gut!!!

Bei uns darf es bei einem Grillabend nicht fehlen. Aber auch mit Reibeplätzchen ist es der Renner…



Zutaten für 2 Gläser:

3 kg Papaya
200 ml Wasser
75-100 g Zucker
1 Zimtstange
1 Chili Serrano (ohne Kerne)
Saft von einer Lime


Zubereitung:

Die Papaya schälen, den Samen entfernen und in kleine Stücke schneiden. Den Chili in kleinste Stückchen schneiden.
Alle Zutaten in einen hohen Topf geben und aufkochen lassen.
Auf kleiner Flamme das Papaya Mus 30 Minuten köcheln lassen und immer wieder umrühren.

Die Zimtstange herausnehmen und das Mus in die Gläser füllen.
Das Papaya Mus hält sich im Kühlschrank ca. zwei Monate.


Buen provecho
Gil




Copyright by Gil Schulte

zurück zu Mexico